Musik beschwingt das Leben


Musik ist magisch, gefühlsvoll, Energie spendend, träumerisch.

ooo

Sie regt an, beschwingt, inspiriert. Musik macht glücklich und schweisst zusammen.

ooo

Auch die Musik der Natur beflügelt einen mit ihren Klängen. Ruhe, Erfüllung, Ausgeglichenheit.

ooo

Ich liebe es, dem zauberhaften Abendlied der Amseln zu lauschen. Denn jeder Ton erzählt eine Geschichte.

ooo


Kommentare

Musik beschwingt das Leben — 6 Kommentare

  1. Halli Hallo
    Das Konzert war super, lustig, gefährlich, gluschtig, zauberhaft, sinnlich… einfach zum träumen.
    Ein kompliment an die Erfinderin, Sängerin, die MusikerInnen und das härzige Sylifarkis Team. Schön wenn ein Traum in Erfüllung geht.
    Alles liebe und wir freuen uns auf mehr.

    • Congratulations, Grimey. One day I’ll look back on my tearful decision not to join you on this grand adventure and realize I’m the blogging equivalent of the guy who turned down Microsoft’s initial stock offer for a crummy danish.Until then, I applaud you.

    • Mitchell- so "crude geopolitical interests" have pushed America to support some leaders and not others; the leaders supported by America have lost, while those not so supported are fighting on or were not challenged in the first place?It is an illusion. America supports Mubarak and it supports EOHR. For Mubarak to lose, America only has to support him less than before.America can support Gadaffi less than before, too, but not necessarily enough less to force a result.

    • Jejai mmg. gentlemen tak payah taja2, bukannya dia sengkek sangat…..huh ini yang ada class..Ada artis kawin tapi mintak atau ditaja…..Lagi pun aku rasa dia orang ni takut dikutuk orang nnt., yelah selama ini banyak hinaan dan cacian terhadap mereka.Memang Jejai nampak hensem sekarang ni. Kalu ada yang nak taja ko tolak ye Jejai…….x mainlaaa tajaan…..maruah ada yobbbb…..Well-loved.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>